Langeweile auf Nordstrand gibt es nicht!

 

 

Fahrten auf die Inseln Pellworm, Amrum, Föhr und Sylt locken täglich, vorbei an den Seehundbänken und den Halligen.
Auch Ausflüge in`s Wattenmeer locken viele Besucher an, ob per Pferdekutsche oder platt barft.
Für die Kinder finden viele Veranstaltungen im Kurzentrum, wie Puppentheater, Specksteinschleifen, Kochen, Basteln oder Filzen sowie Kerzenziehen statt.

Video: "Ausflug nach Pellworm"

 

Das ganze Jahr über gibt es viele Veranstaltungen, die auf Nordstrand schon Tradition geworden sind, beginnend mit dem Bikebrennen, Grillfesten, Hafenkantenfest, Spiel ohne Grenzen vom TSV, Bauernmärkte, Tage der offenen Tür auf Bauernhöfen und in Biogasanlagen, nicht zu vergessen das Training unserer Skater.

 

Auch im Umkreis gibt es viel zu erkunden; die Storm-Stadt Husum, das Holländerstädtchen Friedrichstadt, das Eidersperrwerk oder das Multimar-Wattforum. Ein Ausflug nach Dänemark lohnt sich allemal, vielleicht vorbei am Noldemuseum.

 

 

Im Kurmittelhaus finden Sie sowohl Wellnessangebote als auch Krankengymnastik- und Massageangebote.